Tanja Rother
Übersetzerin
Wellington, Neuseeland
 

Tanja ist deutsche Muttersprachlerin und bietet fachgerechte Übersetzungen aus dem Englischen ins Deutsche an. Ihre besondere Kompetenz besteht in der Zusammenarbeit mit Nichtregierungsorganisationen, insbesondere der Entwicklungszusammenarbeit und Zivilen Konfliktbearbeitung, und mit wissenschaftlichen Einrichtungen. In den vergangenen fünf Jahren hat Tanja Übersetzungen von Projektanträgen, Studien und akademischen Aufsätzen, Leistungsbeschreibungen und Marketingmaterial für Kunden wie Forum Ziviler Friedensdienst, Weltfriedensdienst, Plattform Zivile Konfliktbearbeitung, Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) und Humboldt Universität ausgeführt. Tanjas große Stärke liegt in ihrer Insiderkenntnis des zivilgesellschaftlichen Sektors, die sie durch ihre Tätigkeiten als Projektkoordinatorin und Beraterin erworben hat, und in ihrer umfassenden internationalen Erfahrung. Sie gibt Trainings in Ziviler Konfliktbearbeitung und war als Dozentin am Institute of the International Education of Students Abroad (IES) in Freiburg tätig. Sie besitzt außerdem Erfahrungen als Webredakteurin und fertigt auch Transkriptionen an. Tanja hat einen Magister in Sozialanthropologie und Lateinamerikanistik der Freien Universität Berlin sowie einen Master in Friedens- und Konfliktforschung der Universität Hamburg.